LOS 426

REISEWECKER

Uhrmachermeister Tex(ss)ier/Paris, 1910er/20er Jahre, zylindrisches Messinggehäuse auf drei Füßchen, ausgestellt getreppte Basis, entspr. Gesims, klappbarer Bügelhenkel, in der Front gewölbte Glasscheibe, Emaillezifferblatt, arabische Indices, gebläute Zeiger, dezentrale Stundenanzeige, Werk läuft an, Weckerglocke funktioniert, H. 9,5 cm

(1046-27)

140,00 €