LOS 309

MENSA/BOCKTISCH/ALTAR

Frankreich, spätgotisch, 15./16.Jh., Eiche, bräunlich lasiert, Zapfenverbindungen, pfeilerförmige Frontstollen, in der Basis leicht verkröpft und getreppt, in den Kanten gekehlt, auf Kufenfüßen (diese wohl später), waagerecht versprosst, Unterseite mit Eselsbogenausschnitt, schräg stehender Schaft, sowie einseitig leicht gebogter Knacke, umlaufend gekehlt gekanteteter Abschluß mit je 2 Holzzapfen (teilweise später) für aufgelegte Platte aus 3 Bohlen, sowie 1 späterem Kantholz, in der Front Wulstkante, 93,5 x 160 x 81 cm, altersbedingt Verbindungen leicht gelockert, Platte verzogen, tlw. kleinere Ergänzungen, Alterspatina

(1179-13)

1200,00 €