LOS 928

SKULPTUR/PROZESSIONSMADONNA

Bildhauermeister aus dem Raum Sevilla, Barock Epoche, 18. Jh., Madonna mit Jesusknaben auf Cherubinen-Wolke, Holz, geschnitzt, gestuckt, vergoldet, orig Fassung der Zeit, Umhang Papier verkleidet, ua gepunzter Rocaillendekor, Strahlenkranzkrone und -mondsichel aus geprägtem Blech (wohl aus der Zeit, Silber?), Zepter später ergänzt, H über alles 64 cm, Skulptur allseits, Rücken sowie Unterseite des Sockels ausgearbeitet, dort Befestigungsbohrung des 18. Jh., Plinthenbrett des 20. Jh., tlw Fassung altersbedingt best., kleinere Ausbrüche dazu Wandkonsole mit bekrönter Einrahmung des 19. Jh., in Teilen 20. Jh., Rocaillendekor, in der Konsole zentral Cherub, Holz geschnitzt, gestuckt, vergoldet, roter Seidenstoffbezug, 120 x 55,5 x 21 cm, kleinere Bestoßungen, (ex Coll. Condesa de Mejorada/Sevilla)

(1314-26)

2800,00 €